Naigahelp - Organisation für Afrikahilfe
  • Erfahren sie mehr über unser Spendensystem!

  • Wie wir arbeiten

    • Unsere Projekte werden allesamt mithilfe von Kontaktpersonen in der lokalen Bevölkerung (Ärzte, Beamten, Lehrern) durchgeführt, um sich den Bedingungen vor Ort möglichst gut anpassen zu können.

      Hilfe vor Ort

      Alle Einsätze werden so geplant, dass sie stets konkrete Ziele anvisieren sollen (z.B. Aidsaufklärung in einem bestimmten Bezirk, Aufbau einer Notfallversorgung in einem Dorf, Seminar für Mitarbeiter eines Krankenhauses...). Somit entstehen uns - anders als bei vielen größeren Hilfsorganisationen - keinerlei Verwaltungs- oder Organisationskosten. Dadurch ist gewährleistet, dass unsere Hilfsaktionen auch einzeln gesehen immer eine Verbesserung der Umstände vor Ort erreichen.

      Bei einem Seminar in Makurdi, Benue State

    Unser Leitbild...

    • ... ist gut, wenn auch etwas komplizierter formuliert, in der Präambel der Satzung beschrieben:"...In der Gesellschaft unserer heutigen Welt bestehen unumstritten immer noch große Differenzen zwischen verschiedenen Teilen der Menschheit. So werden auch unsere Mitmenschen in Afrika besonders durch Armut mit all ihren Folgeerscheinungen, und ebenso durch mangelhafte oder fehlende medizinische Versorgung daran gehindert, ihre Wünsche und Pläne für ein besseres Leben zu verwirklichen. Im Bewusstsein der Verantwortung, die wir gegenüber den Bürgern ärmerer Länder tragen, und vor dem Hintergrund dass nur das tatkräftige Engagement Vieler letztendlich eine Besserung der weltweiten Ungleichheit dauerhaft herbeiführen wird, beschließen wir, die Gründer von Naigahelp, unseren Teil zur Besserung der Lebensumstände für unsere Mitmenschen in ärmeren Ländern zu leisten.

      Mit dem Freiwilligen-Betreuer Wilson

      Die Gründung des Vereins „Naigahelp“, der durch medizinische, soziale und materielle Hilfsaktionen zur Fortentwicklung insbesondere der Gesundheitssysteme und Sozialversorgung west- und zentralafrikanischer Länder beitragen soll, möge letztlich zur Verwirklichung unserer Vision von einer gerechteren Welt seinen Mitteil leisten." Aus der Satzung der Naigahelp - Organisation für Afrikahilfe in der Fassung von 2011